Kohlscheid: Entwarnung nach Meldung “Kellerbrand”

Am Mittwoch, gegen 22:35 Uhr, wurde die Feuerwehr Herzogenrath zu einem Kellerbrand nach Kohlscheid-Wilsberg alarmiert.

An der Einsatzstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich nicht um einen Kellerbrand, sondern augenscheinlich um eine Verpuffung in der Heizungsanlage eines Hauses. Brandgeruch war nicht feststellbar. Durch die Einsatzkräfte wurde der Kellerbereich mit Messgeräten erkundet. Hier konnte schnell Entwarnung gegeben werden; alle Messungen waren negativ.

Im Einsatz waren die Kräfte der Hauptwache, des Löschzugs Kohlscheid, sowie der ELW-Gruppe und die des Einsatzführungsdienstes.